▶️ Die besten Heißluftfritteusen/Airfryer⬅️

kawe-rodrigues-JZSK9CTOV4E-unsplash
Heißluftfritteuse - Airfryer - Fritteuse ohne Öl

 

Warum eine Heißluftfritteuse?

Heißluftfritteusen sind zu einem beliebten Küchenutensil geworden, besonders für diejenigen, die eine gesündere Alternative zu traditionellen Fritteusen suchen. Sie nutzen die innovative Technologie der Heißluftzirkulation, um Lebensmittel knusprig zu braten, ohne sie in Öl zu ertränken. Mit einer Heißluftfritteuse kannst du Pommes frites, Hähnchenflügel, Gemüsechips und sogar Desserts in kürzester Zeit und mit minimalem Fettgehalt zubereiten. Der Geschmack bleibt erhalten, während die Kalorien reduziert werden – eine perfekte Kombination für ernährungsbewusste Genießer.

Hier sind nur einige der vielen Vorteile:

Energieeffizient: Ein extrem wichtiger Punkt. Alles wird teurer und jeder versucht zu sparen, wo er kann. Und das tut man hier eindeutig! Es entfällt das komplette Vorheizen. Vom Garvorgang der Cosori können wir berichten, dass alle Speisen schneller gar waren, als bei unseren herkömmlichen Gerätschaften.

Gesund und Lecker: Mit minimaler oder sogar ganz ohne Zugabe von Öl zaubern wir leckere Mahlzeiten. Ein Großteil der für Backofen und Ölfritteuse geeigneten Rezepte lassen sich einfacher in der Heißluftfritteuse zubereiten!

Zeitsparend: Das lästige Vorheizen des Backofens oder Erhitzen des Fettes fällt komplett weg. Die Heißluftfritteuse erhitzt sich sehr schnell und Gerichte werden wesentlich schneller fertig und gar, ohne dabei an Geschmack oder Textur zu verlieren.

Einfach und Vielseitig: Wir haben schon endlose Versuche mit der Heißluftfritteuse von Cosori gestartet: Von Pommes, über Hähnchen, Würstchen, Geschnetzeltes (unser Metzger macht ein wundervolles Gyros Geschnetzeltes, dass allerdings so fettig ist, dass wir über die Abtropfvorrichtung unserer Cosori sehr glücklich sind 😅) Kartoffelgratin, Bacon, Baguette, Aufbackbrötchen, Brownies etc….. der eigenen  Kreativität sind wenig Grenzen gesetzt! Bislang fiel bei uns nur die Fertig-Pizza durchs Raster.

Leichte Reinigung: Die meisten Heißluftfritteusen haben einen Korb, der separat gelöst werden kann und separat von der Schublade zu reinigen ist. So ist das Reinigen nicht schwerer, als das Reinigen einer Pfanne.

✅ weniger Geruchsbelästigung: Offene Küchen sind modern. Leider hat das zur Folge, dass einem der Essensgeruch in Wohn- und/oder Esszimmer gerne etwas länger als gewollt begleitet. Da die Heißluftfritteuse ohne Fett arbeitet, haben wir die Erfahrung gemacht, dass der Geruch weniger stark ist. Natürlich riechen Speißen, die nunmal riechen, weiterhin, aber unserer Erfahrung nach weniger intensiv.

 

 

Was schmeckt denn nun besser? Das Essen aus dem Airfryer, oder das Essen aus der herkömmlichen Fritteuse?

 

Wenn Sie hauptsächlich nach dem Geschmack entscheiden möchten, ob Sie eine Fritteuse oder eine Heißluftfritteuse wählen sollten, spielt Fett als Geschmacksträger eine entscheidende Rolle. Die meisten Menschen empfinden frittierte Speisen aus einer herkömmlichen Fritteuse als schmackhafter im Vergleich zu denen aus einer Heißluftfritteuse. Es gibt jedoch auch Feinschmecker, die den Geschmack von in der Heißluftfritteuse zubereiteten Gerichten dem traditionellen Backofen vorziehen. Eine Pro- und Contra-Liste kann Ihnen helfen, zu entscheiden, ob eine Heißluftfritteuse notwendig ist, besonders wenn Sie bereits im Besitz eines Backofens sind. Tiefgekühlte Pommes sind bereits vorfrittiert und schmecken daher kaum anders, egal ob sie in der Heißluftfritteuse, im Backofen oder in einer normalen Fritteuse zubereitet werden.

 
 
 

Wie wählt man die beste Heißluftfritteuse aus?

Bevor du dich für eine Heißluftfritteuse entscheidest, gibt es einige wichtige Überlegungen anzustellen:

  1. Leistung und Kapazität: Die Leistung einer Heißluftfritteuse wird in Watt gemessen und beeinflusst die Garzeit. Wenn du oft größere Mengen zubereitest, wähle ein Modell mit höherer Wattzahl. Die Kapazität ist wichtig, um sicherzustellen, dass du genug Essen für deine Familie oder Gäste zubereiten kannst.

  2. Funktionen und Einstellungen: Moderne Heißluftfritteusen bieten eine Vielzahl von Funktionen, darunter einstellbare Temperaturen, Timer, vorprogrammierte Kochprogramme und sogar Smart-Funktionen für die Fernsteuerung über Apps. Überlege, welche Funktionen für dich wichtig sind, um das beste Modell auszuwählen.

  3. Reinigung und Wartung: Heißluftfritteusen mit herausnehmbaren Teilen sind leichter zu reinigen. Achte darauf, wie einfach die verschiedenen Teile zu demontieren und zu reinigen sind, damit du nach dem Kochen nicht viel Zeit mit Aufräumen verbringen musst.

  4. Bewertungen und Erfahrungen: Lies Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte, um ein besseres Verständnis für die tatsächliche Leistung und Langlebigkeit der Heißluftfritteuse zu erhalten. Kundenmeinungen können oft wertvolle Einblicke geben, die über die Produktbeschreibungen hinausgehen.

  5. Unter diesem Link findest du einen Testbericht über Küchenmaschinen, in dem auch die Cosori Heißluftfritteuse enthalten ist.
 

Doch was sind die besten Heißluftfritteusen/ Airfryer? Wir haben die Eckdaten der momentanen Bestseller in der Größe von ca. 5,5 – 6,2 l zum besseren Vergleich hier aufgeführt.

 

Empfehlung
COSORI Heißluftfritteuse 5,5L XXL Friteuse Heissluft Fritteusen Air Fryer mit Digitalem LED-Touchscreen, 13 Kochfunktionen, Vorheizen&Warmhalten, Shake-Modus, 100 Rezepte auf Deutsch, ohne Öl, 1700W
Tefal EY701D Heißluftfritteuse Easy Fry XXL | Air Fryer | 1850 Watt | 5,6 L für 8 Portionen | 8 automatische Programme | Digitales Display | energiesparend | gesunde Friteuse ohne Öl | Edelstahl
Philips Essential Airfryer XL HD9270/90 - Heißluftfritteuse, Rapid Air Technologie, 6.2L, 2000 Watt, 5 Portionen, schwarz
COSORI Heißluftfritteuse 5,5L XXL Friteuse Heissluft Fritteusen Air Fryer mit Digitalem LED-Touchscreen, 13 Kochfunktionen, Vorheizen&Warmhalten, Shake-Modus, 100 Rezepte auf Deutsch, ohne Öl, 1700W
Tefal EY701D Heißluftfritteuse Easy Fry XXL | Air Fryer | 1850 Watt | 5,6 L für 8 Portionen | 8 automatische Programme | Digitales Display | energiesparend | gesunde Friteuse ohne Öl | Edelstahl
Philips Essential Airfryer XL HD9270/90 – Heißluftfritteuse, Rapid Air Technologie, 6.2L, 2000 Watt, 5 Portionen, schwarz
Kapazität
5.5 Liter
5.6 Liter
6.2 Liter
Artikelmaße L x B x H
39.8 x 29.9 x 32.1 cm
27.8 x 33.8 x 33.3 cm
31.5 x 30.7 x 40.3 cm
Watt
1700 Watt
1850 Watt
2000 Watt
Artikelgewicht
5.4 kg
1,6 kg
6 kg
Amazon Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
112,99 EUR
123,67 EUR
128,99 EUR
Empfehlung
COSORI Heißluftfritteuse 5,5L XXL Friteuse Heissluft Fritteusen Air Fryer mit Digitalem LED-Touchscreen, 13 Kochfunktionen, Vorheizen&Warmhalten, Shake-Modus, 100 Rezepte auf Deutsch, ohne Öl, 1700W
COSORI Heißluftfritteuse 5,5L XXL Friteuse Heissluft Fritteusen Air Fryer mit Digitalem LED-Touchscreen, 13 Kochfunktionen, Vorheizen&Warmhalten, Shake-Modus, 100 Rezepte auf Deutsch, ohne Öl, 1700W
Kapazität
5.5 Liter
Artikelmaße L x B x H
39.8 x 29.9 x 32.1 cm
Watt
1700 Watt
Artikelgewicht
5.4 kg
Amazon Prime
112,99 EUR
Tefal EY701D Heißluftfritteuse Easy Fry XXL | Air Fryer | 1850 Watt | 5,6 L für 8 Portionen | 8 automatische Programme | Digitales Display | energiesparend | gesunde Friteuse ohne Öl | Edelstahl
Tefal EY701D Heißluftfritteuse Easy Fry XXL | Air Fryer | 1850 Watt | 5,6 L für 8 Portionen | 8 automatische Programme | Digitales Display | energiesparend | gesunde Friteuse ohne Öl | Edelstahl
Kapazität
5.6 Liter
Artikelmaße L x B x H
27.8 x 33.8 x 33.3 cm
Watt
1850 Watt
Artikelgewicht
1,6 kg
Amazon Prime
123,67 EUR
Philips Essential Airfryer XL HD9270/90 - Heißluftfritteuse, Rapid Air Technologie, 6.2L, 2000 Watt, 5 Portionen, schwarz
Philips Essential Airfryer XL HD9270/90 – Heißluftfritteuse, Rapid Air Technologie, 6.2L, 2000 Watt, 5 Portionen, schwarz
Kapazität
6.2 Liter
Artikelmaße L x B x H
31.5 x 30.7 x 40.3 cm
Watt
2000 Watt
Artikelgewicht
6 kg
Amazon Prime
128,99 EUR

 

TOP-10 Bestseller

 

 
 

Gesunde Kochalternativen mit Heißluftfritteusen:

Heißluftfritteusen sind nicht nur perfekt für knusprige Pommes Frites, sondern auch für gesündere Alternativen zu beliebten frittierten Snacks. Hier sind einige gesunde Kochalternativen, die du mit deiner Heißluftfritteuse ausprobieren kannst:

  1. Gemüsechips: Statt Kartoffelchips kannst du dünn geschnittenes Gemüse wie Süßkartoffeln, Rote Bete oder Zucchini in deiner Fritteuse knusprig garen. Würze sie mit Gewürzen deiner Wahl für ein gesundes und köstliches Snack-Erlebnis.

  2. Geflügel ohne Haut: Entferne die Haut von Hähnchenteilen, bevor du sie in die Heißluftfritteuse gibst. Du wirst überrascht sein, wie knusprig das Geflügel wird, ohne die zusätzlichen Kalorien und Fette der Haut.

  3. Fischfilets: Statt Fisch in Öl zu braten, kannst du ihn in der Heißluftfritteuse zubereiten. Die Heißluft sorgt für eine knusprige Panade und ein saftiges Inneres.

  4. Mehr Obst, weniger Zucker: Bereite köstliche Desserts zu, indem du Obst wie Äpfel oder Bananen in dünne Scheiben schneidest, mit Zimt bestreust und in der Heißluftfritteuse gart. Das Ergebnis ist ein süßer Snack ohne zusätzlichen Zucker.

  5. Knuspriges Müsli: Du kannst auch dein eigenes knuspriges Müsli herstellen, indem du Haferflocken, Nüsse und getrocknete Früchte mit einem Hauch von Honig vermengst und in der Heißluftfritteuse röstest. Ein perfekter Start in den Tag.

Schlussgedanken:

Heißluftfritteusen sind nicht nur moderne Küchenwunder, sondern auch der Schlüssel zu einer gesünderen und knusprigeren Zubereitung deiner Lieblingsgerichte. Indem du diese Tipps, Tricks und gesunden Alternativen befolgst, kannst du das Beste aus deinem Gerät herausholen und gleichzeitig köstliche Mahlzeiten genießen. Worauf wartest du? Tauche ein in die Welt der knusprigen Köstlichkeiten und entdecke die endlosen Möglichkeiten, die eine Heißluftfritteuse bietet!